E.Jankus GmbH

Industriebedarf und Schweißtechnik

deutsch

Info

Bitte beachten Sie, daß wir unsere Produkte stets verbessern, wir behalten uns das Recht vor, Änderungen auch ohne vorherige Ankündigungen vorzunehmen und haften nicht für Schäden, die durch unsachgemäße Anwendung unserer Produkte entstehen.

JA - Rohrstopfen

Geeignet zum WIG-Schweißen !

Anwendung für die Schweißtechnik 

Rohrstopfen dienen dem Schutz der angearbeiteten Rohrenden, von Rohr innen Ø 3,5 mm bis Ø 260 mm.
Material: Wahlweise aus Naturkautschuk oder Silikon. 


* Zum Abdichten der Rohrenden gegen Verunreinigung während des Transportes und der Lagerung.

* Zum Abdichten der Rohrenden gegen unerwünschte Zugluft/Kaminwirkung.
   Beim Vorwärmen, Schweißen und während der Wärmebehandlung.

Die Rohrstopfen werden grundsätzlich ohne Bohrung geliefert, sind aber gegen Aufpreis mit Bohrung lieferbar,
sofern der kleinste Durchmesser eine Bohrung zulässt.

Bitte geben Sie den gewünschten Durchmesser der Bohrung bekannt!

Gebohrte Stopfen sind vom Umtausch ausgeschlossen !

 


Material Eigenschaften

Rohrstopfen aus SilikonTemperaturbeständig von - 60 °C bis 260 °C., Härte: 50°Shore Farbe: durchscheinend oder schwarz

Rohrstopfen aus Naturkautschuk: Temperaturbeständig von - 20 °C bis 90 °C., Härte: 40°Shore Farbe: grau


 

Formieren mit Rohrstopfen:

Das Formieren mit Rohrstopfen ist kein Ersatz für unsere Formiergassysteme, sondern nur eine Behelfslösung, da immer das gesamte Rohr mit Gas gefüllt werden muss und die 100% Verdrängung des Restsauerstoffs nicht gewährleistet ist.

Es ist zu beachten, dass das Rohrende verschlossen ist und über eine Entgasungsmöglichkeit verfügt.

 


Download :    JA-Rohrstopfen.pdf    Bestellhilfe.pdf

 

Testergebnisse und Anlauffarben

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies einsetzen.
Weitere Informationen Ok