E.Jankus GmbH

Industriebedarf und Schweißtechnik

JA - Wolfram-Elektroden-Schleifmaschine WIG 10/175

WIG1075

Anwendung: Zum Schleifen von Wolframelektroden im Werkstatt - und Montagebereich

 

Die Vorteile auf einen Blick:

  • Kürzen, Trennen und Schleifen erfolgt mit nur einer Diamantscheibe
  • Optimale Schweiß- und Schneidergebnisse durch zentrischen Längsschliff
  • Beliebig und stufenlos einstellbarer Schleifwinkel von 0 bis 90°
  • Kein Wellenschliff - auch bei gebrauchten Elektroden
  • Hervorragende Zündeigenschaften bei kontaktlosem Zünden, auch nach mehreren hundert Zündungen
  • Stabiler Lichtbogen bei bester Schweißnahtqualität durch beeinflußbare Schmelzzonen beim Orbital- und Handschweißen
  • Exakte Wiederholbarkeit des Anschleifwinkels, damit ihr Schweißparameter stimmt
  • Für Wolfram-Elektroden von 1,0 - 5,0 mm Ø bei Elektrodenlängen von 10 bis 175 mm mit einer Genauigkeit von ± 0,01 mm (mit zusätzlicher Messuhr)
  • Einfache Handhabung

Komponenten:

  • JA - Wolfram-Elektroden-Schleifmaschine WIG 10/175 ( 115 V oder 220 V ) mit Spannzangenkoffer und 3 Spannzange (Ø1,6 mm, Ø2,4 mm, Ø3,2 mm) (VPE = 37 cm x 37 cm x 40 cm ;ca. 13 kg.)
  • Geprüfter und BG-zugelassener Staubsauger (Schadstoffklasse H oder M) in 115-V- und 230-V-Ausführung Leistungsstarker und wartungsarmer Motor
  • Stahlschrank mit Arbeitsplatte und Absaugvorrichtung (50 cm x 50 cm x 110 cm)
  • Flexible Halogenleuchte (schwarz) mit Magnetfuss

( VPE = Stahlschrank + Staubsauger + Schwenkleuchte; EW-Palette 120 cm x 80 cm x 70 cm; ca. 60 kg)


Diamantschleifscheibe: Ø 90 mm x Ø 18 mm x 5 mm für den Trockenschliff ca. 0,24 kg
Geeignet für jede Wolfram-Elektrode und Oberflächenfeinheit !

  • Körnung 64 = sehr fein für Elektrodendurchmesser 1,0 mm und zum Nachpolieren
  • Körnung 76 = mittelfein für Elektrodendurchmesser von 1,0 bis 2,4 mm
  • Körnung 126 = fein für Elektrodendurchmesser von 1,0 bis 5,0 mm
  • Körnung 151 = grob zum Vorschleifen

Das Kürzen der Wolfram-Elektroden erfolgt durch Kerben (an der gleichen Diamantscheibe) mit anschließendem splitterfreiem Bruch.
(Auch bei beschädigten oder mit Schweißzusatzwerkstoffen behafteten Elektroden ist es möglich!)


Bei einer Bestellung „Stahlschrank + Staubsauger (H/M)“ sind alle Zubehörteile zum Schrank und Sauger inclusive!

Stahlschrank mit Absaugvorrichtung   = Stahlschrank mit Bohrung (Ø 30mm) zum Anschluss eines optionalen Staubsaugers.

Stahlschrank ohne Absaugvorrichtung= Stahlschrank ohne Bohrungen


 

 Video


DownloadEigene-Herstellung
pdfBedienungsanleitung.pdf  |  pdfSchleifen+Trennen.pdf